Suche
  • Johanna Schikora

Crowdfunding des SC DHfK

Hey Leute,


heute möchte ich euch ein tolles Projekt des SC DHfK Leipzig vorstellen. Der Verein hat nämlich ein tolles Crowdfundingprojekt gestartet. Klickt einfach auf den folgenden Link und schaut es euch an:


https://www.fairplaid.org/scdhfk


Ich bin sehr sehr begeistert von den Gegenleistungen, die man bei diesem Projekt erhalten kann. Diese reichen von Beratung in allen möglichen Bereichen wie Training, Physiotherapie, Nahrungsergänzung und Ernährung über selbsterstellte Trainingspläne, signierte Sportsets und Eintrittskarten für Sportveranstlatungen bis hin zu Comebacks der Trainer und Treffen mit den großen Sportlern!


Das Projekt umfasst nicht nur die Sparte Finswimming, sondern den ganzen Verein. So wurde eine riesige Bandbreite an tollen Ideen ermöglicht. Ich bin mir sehr sicher, dass für jeden etwas dabei ist, und sei es "nur" eine Postkarte – die ist dann immerhin von den World Games.


Der Verein ist schon seit langer Zeit wahnsinnig erfolgreich. Mit diesem Projekt möchte der SC DHfK ihren finanziellen Verlust durch die momentane Krise zumindest halbwegs wieder ausgleichen und weiterhin allen Mitgliedern ein möglichst hochwertiges Erlebnis bieten.


Ich denke, dass dies ein tolles Projekt ist, wofür es sich lohnt, zu werben. Hut ab an alle, die das auf die Beine gestellt haben. Ich wünsche dem SC DHfK viel Erfolg beim Gelingen des Projekts und auf dem Weg dahin! Jetzt zählt die Kraft der Sportfamilie!


Bis bald

Johanna

24 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

©2019 Johanna Schikora. Erstellt mit Wix.com